Delonghi Kaffeevollautomat

Delonghi Kaffeevollautomat

Delonghi Kaffeevollautomaten und die Geschichte des Unternehmens

Ein Delonghi Kaffeevollautomat findet sich in nicht wenigen Haushalten und Büros. Und dies hat auch einen guten Grund: Die Geräte dieses Markenherstellers zeichnen sich durch ansprechendes Design, hohe Funktionalität, lange Lebensdauer und ein vorteilhaftes Preis-Leistungsverhältnis aus. Dabei kann das Unternehmen, das auf internationalen Märkten unter dem Slogan „Living Innovation“ agiert, auf eine lange Tradition zurückblicken.Delonghi Kaffeevollautomat

DeLonghi ESAM 3000 B KaffeevollautomatGegründet wurde „De’Longhi“, wie man die Firma eigentlich korrekt schreibt, im Jahr 1902. Sie hat heute ihren Sitz im italienischen Treviso, einer Stadt mit gut 82.000 Einwohnern in der Region Venetien. Diese Region ist geprägt von einer reichen Landwirtschaft und einigen auch international bekannten Großunternehmen wie Benetton und Zoppas, ein Haushaltsgerätehersteller, der heute zu der in Schweden beiheimateten Electrolux-Gruppe gehört und der so auch den Delonghi Kaffeevollautomat in seinem Produktangebot hat.

Der italienische Markenhersteller produziert neben Kaffeemaschinen auch hochwertige Klimageräte wie Luftentfeuchter und Luftbefeuchter, Reinigungs- und Bügelgeräte sowie Heizkörer und eine Reihe unterschiedlicher Geräte für Kochen und Haushalt. Geleitet wird das Unternehmen seit 1977 von Dr. Guiseppe De’Longhi, der die Firma im Juli 2001 an der Börse listen ließ.

Bekannt wurde das Unternehmen nicht zuletzt durch die Übernahme der britischen Marke Kenwood, die ebenfalls im Jahr 2001 erfolgte. Die Firma hat gegenwärtig mehr als 7.000 Mitarbeiter, die an neuen Fertigungsstätten in Italien tätig sind. Der erzielte Gesamtumsatz beläuft sich pro Jahr auf knapp 1,5 Milliarden Euro.

Haushaltsgeräte und Kaffeemaschinen von Delonghi

DeLonghi EAM 3500 S KaffeevollautomatDelonghi bietet ein breitet Spektrum hochwertiger Haushaltsgeräte an. Hierzu gehören elektrische Backöfen, Tischgrillgeräte, Fritteusen, Mikrowellen und Kleingeräte wie Mixer, Waffeleisen, Zitruspressen, Wasserkocher und Toaster sowie den Delonghi Kaffeevollautomat an. Mit dem Erwerb des britischen Herstellers Kenwood konnte Delonghi seine Marktposition insbesondere bei kleinen Elektro-Haushaltsgeräten erheblich stärken, da die britische Firma dort eine bedeute Stellung innehatte.

Im Bereich der Kaffeemaschinen entwickelt und fertigt das Unternehmen praktisch das ganze aktuell übliche Produktspektrum. Hierzu gehören Elektrische Kaffeemühlen, Filterkaffeemaschinen, Kombimaschinen, Siebträger-Maschinen, Nespresso-Geräte, eine Elektrische Mokka-Kanne und natürlich der Delonghi Kaffeevollautomat.

Der Delonghi Kaffeevollautomat – Eine Modellübersicht

Momentan bietet das Unternehmen fünf unterschiedliche Modelle in diesem Produktsegment an. Diese tragen die Bezeichnung ESAM 6700, ESAM 6600, ESAM 5500, ESAM 3600 und ESAM 5450.

Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 5450 Perfecta

DeLonghi ESAM 5400 KaffeevollautomatDer Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 5450 Perfecta verfügt über ein hochwertiges Cappuccino-System sowie CRF-Technologie mit 1:1 Aroma-System, das für einen besonders wohlschmeckenden Kaffee sorgt. Gut ablesbar ist das digitale Display an der Frontseite bei diesem Delonghi Kaffeevollautomat, wo durchweg alle Bedienelemente angebracht sind. Die Brühgruppe kann einfach herausgenommen und gesäubert werden.

Mit dem integrierten Mahlwerk können Kaffeebohnen in unterschiedlichen und frei wählbaren Graden gemahlen werden. Dieses Modell wiegt 10,5 Kilogramm und arbeitet mit einem Pumpendruck von 15 bar. Der Wasserbehälter hat ein Volumen von 1,7 Litern, der Kaffeebohnenbehälter kann dagegen 120 Gramm Bohnen aufnehmen.

Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 3600 Elegance

Delonghi Kaffeevollautomat

Der Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 3600 Elegance hat ein elegant-funktionales Design in einem eleganten Grau. Es wiegt lediglich 9,5 Kilogramm und arbeitet mit einem Pumpendruck von 15 bar. Der Wassertank kann 1,8 Liter Wasser aufnehmen, der Kaffeebohnenbehälter 180 Gramm. Kaffee kann sowohl mit dem integrierten Mahlwerk aus Kaffeebohnen als auch aus Filterkaffee gemacht werden.

DeLonghi ESAM 3200 KaffeevollautomatDieser Delonghi Kaffeeautomat erlaubt eine Einstellung von Brühtemperatur und Wasserhärte, ebenso individuell einstellbar ist der Mahlgrad, und zwar in 14 verschiedenen Stufen. Vom Benutzer einfach ausgewählt werden kann auch die Kaffeestärke, die in fünf Stufen eingestellt werden kann. Hierdurch kann jeder Kaffeeliebhaber genau seinen Kaffeegeschmack treffen.

Neben der guten Bedienbarkeit ist insbesondere die „Pronto Cappuccino“-Funktion hervorzuheben. Diese ermöglicht es durch Betätigen eines Knopfes das Mengenverhältnis von Milch und Espresso zu bestimmen. Damit hat man immer genau das Mischverhältnis, das man selbst bei Cappuccino oder Latte Macchiato bevorzugt. Und außerdem ist ein separates Aufschäumen der Milch nicht mehr notwendig.

Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 5500 Perfecta

DeLonghi ESAM 04.110 B Kaffeevollautomat Magnifica New GenerationDer Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 5500 Perfecta verfügt ebenso wie das vorstehend genannte Modell über die „Proto Cappuccino“-Funktion. Damit kann jeder Benutzer das von ihm bevorzugte Mischverhältnis zwischen Espresso und Milch genau einstellen und man erspart sich das Aufschäumen von Milch.

Die Maschine verfügt über hochwertige Edelstahlinserts, die dem Heizsystem eine besondere Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit verschaffen. Ebenfalls sehr langlebig ist das aus Stahl bestehende „Super Silent“ Kegelmahlwerk, das Kaffeebohnen sehr leise mahlt. Bedienungsfreundlich ist das automatische Entkalkungsprogramm sowie die programmierbare Abschaltfunktion, mit der man Energie sparen kann.

Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 6600 Prima Donna

Der Delonghi Kaffeeautomat ESAM 6600 Prima Donna beeindruckt mit seinem eleganten grauen Design und der gut sichtbar angebrachten Bedienelemente, die sich alle an der Vorderseite befinden. Zu erwähnen ist, daß das Gerät vollständig aus Edelstahl hergestellt ist, was zur eleganten äußeren Erscheinungsweise maßgeblich beiträgt. Um das Edelstahlgehäuse gegen Bedienungsspuren zu schützen, verfügt es über eine sogenannte „No-Fingerprint“-Beschichtung.

DeLonghi ESAM 6600 Prima Donna KaffeevollautomatBeeindruckend ist an diesem Gerät auch der integrierte Milchbehälter, dessen Füllstand an der Vorderseite deutlich erkennbar ist. Die Milch wird in diesem Behälter vorgewärmt und über eine spezielle Funktion auch geschäumt. Da die Luftzufuhr beim Schäumvorgang reguliert werden kann, ist eine präzise Voreinstellung des Schäumgrades möglich.

Weitere Besonderheiten dieses Geräts ist das überaus leise Kaffeemahlwerk, das in sieben unterschiedlichen Stufen eingestellt werden kann. Dabei handelt es sich um ein Kegelmahlwerk, das aufgrund der verwendeten Materialien besonders langlebig ist. Zur einfachen Bedienung der Kaffeemaschine trägt das attraktive Bedienungsfeld bei, wo sowohl die Anzahl der zu brühenden Tassen Kaffee als auch dessen Aroma eingestellt werden kann.

Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 6700 Prima Donna Avant

DeLonghi ECAM 23450 S KaffeevollautomatDer Delonghi Kaffeevollautomat ESAM 6700 Prima Donna Avant ist das Spitzenmodell der Kaffeevollautomaten dieses Herstellers. Es beeindruckt mit zahlreichen nützlichen Ausstattungsmerkmalen und einem bemerkenswerten Funktionsumfang. Von ihrem Design ganz abgesehen, das über aus elegant und zeitlos-modern wirkt. Insbesondere die klaren Linien, die das Gerät auszeichnen beeindrucken nicht nur viele Kaffeefreunde, sondern auch an Design Interessierte.

Die Bedienung des Geräts ist besonders einfach. So ist es per Tastendruck möglich, Espresso, Kaffee, Latte Macchiato, Caffè Latte oder Cappuccino auszuwählen. Besonders erfreulich ist dabei das attraktive Bedienungsfeld und das anschauliche Display, mit dem man immer den Überblick über den Brühvorgang behält. Auch die Auswahl unterschiedlicher großer Füllmengen für spezielle Tassen und die Anzahl der gebrühten Tassen ist hier einfach einzustellen.

DeLonghi ECAM 22110 SB KaffeevollautomatDie Reinigung ist einfach möglich, insbesondere wenn man die in das Gerät integrierten automatischen Entkalkungsprogramme und Spülprogramme verwendet. Bemerkenswert ist das geringe Betriebsgeräusch dieses Modells. Dies gilt vor allem auch für das Mahlwerk, das sehr leise seinen Dienst verrichtet. Es handelt sich dabei um das auch in anderen Modellen von Delonghi verwendete „Super Silent“ Kegelmahlwerk.

Selbstverständlich ist der Mahlgrad dieses Mahlwerks in zahlreichen Stufen, 14 an der Zahl, einstellbar. Ebenso kann auch die Stärke des Kaffees, sprich das Kaffeearoma, in fünf Stufen gewählt werden. Dieser Delonghi Kaffeevollautomat, sein attraktives Design, große Funktionalität und einfache Bedienung ist typisch für die hochwertigen Artikel des in Italien ansässigen Unternehmens.

Musik mit einem Delonghi Kaffeevollautomat:
[youtube]gC3RaLLb2JE[/youtube]