Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine

Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine

Die Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine macht Kaffee für Genießer

Die Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine gefällt aufgrund ihres optisch ansprechenden Designs. Das kompakte Gerät aus schwarz glänzendem Kunststoff erstellt im Handumdrehen eine oder auch zwei Tassen Kaffee in gleichbleibend hoher Qualität. Das Design ist jedoch nicht nur schön, sondern auch praktisch gehalten und ermöglicht so eine schnelle und einfache Reinigung des Geräts.

Auf der Abstellfläche aus hochwertigem Edelstahl stehen die Tassen stabil und sollte mal etwas daneben gehen, sorgt der Tropfbehälter dafür, dass die Küche schön sauber bleibt. Der abnehmbare Wassertank fasst 0,75 Liter oder fünf Tassen und sollte die Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine mal länger nicht benutzt werden, schaltet sie sich nach einer Stunde automatisch ab, was die Umwelt und nicht zuletzt den eigenen Geldbeutel schont.

Reicht der Wassertank nicht aus, weil das Gerät beispielsweise in einem Büro mit vielen Kaffeegenießern benutzt wird, sind auch größere Tanks im Zubehörhandel erhältlich.

Kaffee in allen Geschmacksrichtungen mit der Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine

Das Senseo System zeichnet sich dadurch aus, dass es Pads in vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen gibt und es werden immer mehr. Als Kunde sollte man nur darauf achten, dass es die Pads von unterschiedlichen Herstellern zu unterschiedlichen Preisen und in verschiedenen Qualitäten angeboten werden.

Falls der Kaffee also nicht schmeckt, muss das nicht unbedingt am Gerät liegen. Gerade am Anfang empfiehlt es sich verschiedene Sorten auszuprobieren, bis man seine Wunschsorte gefunden hat. Da Wassermenge und Inhalt der Pads aufeinander abgestimmt sind, schmeckt Kaffee aus der Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine auch nach der zehnten Tasse noch gleich gut und zeichnet sich auch durch seine schöne Crema aus.

Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine

Die Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine ist eine Kaffeemaschine mit dem bekannten Senseo System

Nach 30 bis 60 Sekunden stehen eine oder zwei Tassen schmackhaften Kaffees bereit um genossen zu werden. Dabei ist die Bedienung des Geräts kinderleicht. Für eine oder zwei Tassen gibt es jeweils eine Taste und das war auch schon alles, was man über die Bedienung wissen muss. Nach der Benutzung kann das Gerät sehr leicht gereinigt werden, da es fast komplett Spülmaschinentauglich ist. Gebrauchte Pads wandern einfach in den Biomüll.

Die Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine im Vergleich zu anderen Kaffemaschinen

Eine gewöhnliche Kaffeemaschine hat gegenüber der Kaffeepadmaschine zwei Vorteile: sie stellt Kaffee in beliebiger Menge her und der Preis pro Tasse ist in der Regel geringer. Eine Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine hingegen befüllt jede Tasse nur mit einer festen Menge an Kaffee und die Pads sind in der Regel teurer als vergleichbarer Bohnenkaffee.

Dafür hat die klassische Kaffeemaschine den entscheidenden Nachteil eben nur reinen Kaffee machen zu können, während es für eine Kaffeepadmaschine Pads in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Konsistenz gibt.

Vom gewöhnlichen schwarzen Kaffee bis zum Macchiato mit Karamelgeschmack ist alles zu haben. Vor dem Kauf sollte man vielleicht das Angebot vieler Kaufhäuser nutzen mal eine Tasse aus einem Gerät wie der Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine zu probieren, und dann die eigenen Geschmacksnerven entscheiden lassen welches Gerät angeschafft wird.

Philips HD 7810 Kaffeepadmaschine