Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat

Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat

Der Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat bietet Kaffeegenuss und Top-Desing zu einem moderaten Preis

Der Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat überzeugt nicht nur wegen seinem schicken Design, sondern auch wegen seiner intelligenten Energiesparfunktion. Wird diese Kaffeemaschine über eine längere Zeit nicht benutzt, so springt diese automatisch in den Ruhemodus. Das Gerät bleibt in der Stand by-Bereitschaft und heizt erst nach Anforderung wieder voll auf. Das spart Energie und damit Geld, besonders über das ganze Jahr gerechnet. Das Design dieser Maschine wurde in 2008 mehrfach ausgezeichnet. Das titan- und silberfarben lackierte Gehäuse kürt diesen Kaffeevollautomaten zu einem wahren Prachtkerl für jede Küche oder Büro.

Die eingebaute Schnelldampffunktion macht den Saeco 2208 zu einem verlässlichen Haushaltspartner. Gerade wenn man mehrere Tassen herrlich frischen Kaffees aufbrühen möchte und zusätzlich dazwischen Milch aufschäumt. Man braucht nur wenige Sekunden warten, dass die Maschine wieder in Bereitschaft ist. Die Düse des Milchaufschäumers ist bei diesem Modell aus Edelstahl und der untere Teil lässt sich zum Reinigen leicht abdrehen. Die Brühgruppe kann man übrigens ebenfalls ganz einfach entnehmen und reinigen.

Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat

Die Reinigung des Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffeevollautomats

Saeco bietet auf dieses eigentliche Herzstück all seiner Maschinen fünf Jahre Garantie. Für die ganze Maschine werden zwei Jahre Garantie gewährt. Das leistungsstarke Scheibenmahlwerk aus Keramik verfügt über fünf verschiedene Mahlstufen, die man mittels eines Schlüssels reguliert. Nach jedem Aufheizen der Maschine zur normalen Betriebstemperatur wird ein automatischer Spülvorgang ausgeführt. So bleibt die Maschine sauber und die Qualität jeder neuen Tasse frisch gebrühten Kaffees garantiert. Überflüssig zu sagen, dass die unterschiedlichsten Kaffeespezialitäten zubereitet werden können. Zwei Tassen finden nebeneinander unter dem doppelten Kaffeeauslass ihren Platz.

Der Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat ist trendig und ergonomisch zugleich

Ein paar witzige Details zeichnen diesen Saeco Automaten aber neben seinem futuristischen Design zudem besonders aus. Die Bedienung dieses italienischen Markenvollautomaten ist dabei kinderleicht, durch einen Drehknopf an der Front der Maschine. Die Indikatorleuchten am Drehring sind nahezu selbsterklärend.

Die Abtropfschale ist bei der Odea Giro Plus mit einem Fingerdruck höhenverstellbar. Der sogenannte Touch Lift sorgt für eine individuelle Anpassung der Maschine auf die gewünschte Tassengröße bzw. Höhe. Die maximale Tassenhöhe beträgt 14 cm. Der Kaffeeauslass, unterhalb des Drehreglers bleibt dabei auf fester Höhe. Die Abtropfgitter sind aus robustem Kunststoff. Dieser prächtige Kaffeautomat wiegt 9 Kilo und lässt sich auf drei Rollen drehen. Eine Maschine die nicht nur phantastisch aussieht, sondern auch hält was sie verspricht. Der Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat ist sein Geld wert.

Saeco 2208 Odea Giro Plus Kaffee-Vollautomat